Natur Soundscape in der Unterführung

Grüner Bahnhof Delémont

Unter dem Motto «Grüner Bahnhof» wird der Bahnhof Delémont zum ersten ökologischen SBB-Bahnhof umgestaltet. Dabei werden konkrete, bauliche Massnahmen umgesetzt und auf ihre Wirksamkeit getestet. Als Teaser dazu dient eine, in der Fussgänger:innen-Unterführung installierte, Mehrkanal Audioinstallation. Die darin enthaltenen Sounds nahmen wir in heimischen Wiesen und Wäldern auf. Die Soundscape verändern sich im Verlauf des Tages und widmet sich verschiedenen Environments wie Wälder, Berge oder Biotope. Ein spannendes Projekt für mehr Nachhaltigkeit und Biodiversität am Bahnhof.

Credits

Auftraggeber*in: SBB AG  Immobilien
Agentur: Wunderman Thompson
Technische Installation: Tweaklab AG
Photos: SBB