Atelier Idee und Klang Audio Design, Basel

Wir beraten und kreieren Sound Design und immersive Sound Szenographie für Ausstellungen, Expos, Kunst-Installationen sowie Brand Facilities. Wir haben aus den letzten 15 Jahren internationaler Erfahrung ein eigenes Konzept entwickelt: Holistic Sound Scenography. 

Unsere Arbeit ist – und war – in Räumlichkeiten rund um den Globus zu hören. Im BMW Museum in München, im Museum of Future Government Services in Dubai, der WW1 Centenary Exhibition im Melbourne Museum, dem neuen National Museum of Qatar sowie in der Ausstellung Sounds of Silence, Museum für Kommunikation in Bern. Sie wurde mit zahlreichen Preisen honoriert, unter anderem International Sound Award 2019, ADC Award Bronze, IF und Red Dot Award.

Für uns ist die bewusste Klanggestaltung eine Erweiterung von Architektur und ein entscheidender Faktor in der Wirkung des Raums auf den Menschen. Mit handverlesenem Equipment lassen wir Räume durch Einbezug deren akustischen Eigenschaften zu Instrumenten werden. Individuelle Mehrkanal-Kompositionen werden so zu beeindruckenden begehbaren Klanglandschaften.

Dafür haben wir unser eigenes System entwickelt: AROS. Das System ist das Resultat eines unserer zahlreichen Forschungsprojekte. Aber auch andere Mehrkanalformate sind Teil unserer Arbeiten und so haben wir 2016 in unserem Atelier ein Auro-11.1 System instaliert. Wir gehören damit zu den 150 Leading Studios of the World die im Auro-3D Format produzieren können